MozoDojo

Von Fotos zu Mosaiken – bequem per Mausklick

MozoDojo verwandelt digitale Bildern in künstlerische Fotomosaike. Die kostenlose Software benutzt dazu als "Arbeitsmaterial" digitale Fotos aus den eigenen iPhoto-Alben. So gibt man der Fotosammlung einen originellen Touch. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

MozoDojo verwandelt digitale Bildern in künstlerische Fotomosaike. Die kostenlose Software benutzt dazu als "Arbeitsmaterial" digitale Fotos aus den eigenen iPhoto-Alben. So gibt man der Fotosammlung einen originellen Touch.

Man wählt in MozoDojo ein umzuwandelndes Foto aus und bestimmt, welches der iPhoto-Alben die Freeware als Rohmaterial benutzen soll. Ein Klick, schon macht sich MozoDojo an die Arbeit und erzeugt ein Mosaik, das dem Originalbild mehr oder weniger ähnelt – je nach Umfang des angegebenen iPhoto-Albums.

Für die Kacheln verarbeitet das Programm zahlreiche Dateiformate. Zudem lassen sich Größe, Auflösung und Farbwerte des Mosaik verändern. Das fertige Bild kann als JPG, TIFF oder PDF exportiert werden.

FazitMozoDojo bietet eine gut durchdachte Benutzerführung. Wer sich die Einstellungen der Filter in Photoshop sparen möchte und nur schnell ein paar Mosaikbilder erstellen mag, kann mit MozoDojo den Einstellungsaufwand der komplexeren Photoshop-Plugins sparen.

Änderungen

  • Die aktuelle Version läuft schneller und stabiler. Grafisch identische Bilder aus unterschiedlichen Quellen wertet die Software nun auch als identisch und unterstützt Aperture.
MozoDojo

Download

MozoDojo 2.4.0

— Nutzer-Kommentare — zu MozoDojo

  • mac_p

    von mac_p

    "Tut nicht"

    Hab's installiert und ausprobiert. Man lädt ein Foto, sucht einen Ordner mit Fotos und klickt auf Mosaic berechnen. Die ... Mehr.

    Getestet am 29. August 2009